1. Herbsttreff der Spielmanns- und Fanfarenzüge in Sulzbach an der Murr

Mehrere Gastvereine gaben ihr Bestes beim 1.Herbsttreff des Musikcorps 1990 e.V.

Beim 1. Herbsttreff des Musikcorps 1990 e.V. wurde abwechslungsreiche Musik in Sulzbach an der Murr geboten. Das Musikcorps Sulzbach hatte mit Fanfarenzügen, Spielmannsvereinen, Musikcorps und Musikverein ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. Es begann um 11.00 Uhr mit einem Sternmarsch zum Marktplatz dort spielte jeder anwesende Verein 3 Stücke, von dort aus ging es weiter über die Fuchsgasse zur Festhalle. Dort fand dann ab 13.30 Uhr das Freundschaftsspielen der Vereine statt.

Das Programm dort eröffnete schwungvoll der Fanfarencorps Blaufelden unter der Leitung von Wilhelm Hein. Weiter ging es mit dem Fanfaren- u. Musikcorps Kirchberg/Murr geleitet von Stabführer Stefan Wieland. Mit den Hendsemer Herolde Handschuhsheim unter Leitung von Herbert Phillip stellte sich ein Verein vor, der ein breites Repertoire beherrscht. Die Seeräuber aus Heilbronn-Böckingen mit ihrem Dirigenten Sinan Akman brachten als weiteres Stimmung in die Festhalle. Das Programm der Spielmanns- und Fanfarenzügen beendeten die Freunde aus Meckesheim mit ihrem Stabführer Denis Nussbeutel.

Danach begeisterte der Musikverein Sulzbach an der Murr mit Märsche, Potpourris, Evergreens und aktuellen Stücken die anwesenden Gäste.

Die Gastvereine haben eine hervorragende Fanfaren- und Spielmanns-Musik dargeboten und so zum Gelingen des 1. Herbsttreffes 2007 beigetragen.

Zum Schluss wollen wir noch allen unseren Helfern vor und hinter der Bühne bedanken.